Keiner zu klein, ein Kicker zu sein

Die Grossen machen es vor. Die Jungen trippeln hinterher. Mit Freude, Kampfgeist, Motivation und grossen Träumen. Jeder will auf seine Art ein Fussballstar werden: «Spitzguugen-Meister», Trippelkünstler oder Torschützenkönig. Eines haben alle gemeinsam: Sie wollen in die Profiliga.

 

Wer es ins Team von FCO Thurgau schafft, gehört zu den Besten. Denn die jungen Fussballer werden in ihren verschiedenen regionalen Fussballclubs beobachtet und durch den Thurgauer Fussballverband speziell ausgesucht. Beim FCO Thurgau erwartet den Nachwuchs ein hartes Training. Nur wenige schaffen es bis in die U15, den Junioren-Spitzenfussball.

 

 

Paul Merz Ehrenpräsident des TFV

An der DV des Thurgauer Fussballverbandes wurde Paul Merz nach 20 Jahren im Vorstand des TFV, davon 2 Jahre als Vize-Präsident und 18 Jahre als Präsident, einer «Standing Ovation» zum Ehrenpräsident gewählt.

Der zurücktretende Finanzverantwortliche Rolf Gmünder wird nach 12jähriger Vorstandsmitgliedschaft, zum Ehrenmitglied gewählt. Ebenfalls zurückgetreten ist die Aktuarin Gaby Bottinelli.

Neuer Präsident des TFV ist Patrick Küng. Neu in den Vorstand wurden Silvia Heeb, Mädchen- und Frauenfussball und Riccardo Loffreda, Finanzen gewählt.

 

 

 

Patrick Küng und Paul Merz: der neue Präsident und der neue Ehrenpräsident des TFV.

Thurgauer Kantonalbank weiterhin Hauptsponsor des TFV

Seit rund 25 Jahren darf der TFV auf die Unterstützung der Thurgauer Kantonalbank zählen. Mit grosser Freude unterschreiben Paul Merz, Präsident und Eddy Maurice, Sponsoring den neuen 2-jährigen Vertrag mit der TKB. Herzlichen Dank für diese Treue.

 

 

 

Die nächsten Termine

 

- TKB-Start-Cup: Samstag, 19.1.2019

- DV des TFV: Freitag, 13. September 2019, Arbon

- TKB Juniorentag: Sonntag 22. September 2019, Frauenfeld

 

 

 

Hauptsponsor

Thurgauer Kantonalbank

Medienpartner

Thurgauer Zeitung

Sponsor

Ströbele

Ausrüster

Ochsner Sport
Nike

Sportpartner

Future Champs Ostschweiz

Ausbildungspartner

Schule Bürglen

Institutionen

SWISSLOS
Jugend und Sport