Mädchen der Jahrgänge 2008 – 2011 sind zum Fussballspielen eingeladen. Am Sonntag, 8. März von 10 bis 13 Uhr treffen sich fussballbegeisterte Mädchen in Berg TG zum Training mit anschliessendem Mini-Turnier. Ein spannender Anlass mit Spiel und Spass erwartet die Mädchen.

Ganz egal, ob sie am liebsten Tore schiessen möchten, als Goalie Torschüsse abwehren, übers Feld dribbeln oder einfach leidenschaftlich gerne tschutten. Am TFV-GirlsDay in der Mehrzweckhallte in Berg TG sollen alle Mädchen viel Gelegenheit zum Fussballspielen erhalten. Nach dem grossen Erfolg der letzten beiden Jahren mit jeweils 30 bis 40 Teilnehmerinnen organisiert der Thurgauer Fussballverband TFV den TFV-GirlsDay zum vierten Mal.

Zum Training mit anschliessendem Mini-Turnier sind alle Mädchen der Jahrgänge 2008/2009/2010/2011 eingeladen. Es spielt keine Rolle, ob sie bereits in einem Verein spielen oder nicht.

Um 10.00 Uhr beginnt das Training in verschiedenen Gruppen. Nach einem Mini-Turnier, lädt der TFV alle Teilnehmer zu einem Mittagessen ein. Der Anlass dauert bis 13.00 Uhr.

Die Teilnahme ist kostenlos. Interessierte Mädchen können sich bis am 1. März hier für den 4. TFV-GirlsDay anmelden